Besucht: Glass Hosteria, Rom

Im Rahmen unserer Schlemmerreise nach Rom im April 2012 haben wir zu einem ganz besonderen Anlass auch ganz fein diniert – in der Glass Hosteria in Trastevere nämlich. Eines der wenigen Sternelokale, das von einer Frau geführt wird: Cristina Bowerman. Ganz günstig ist das ganze natürlich nicht, zehn Gänge plus ein paar Grüßen aus der Küche kosten 90 Euro. Aber die sind es durchaus wert, seht selbst:

Diese Diashow benötigt JavaScript.

Ein Kommentar zu “Besucht: Glass Hosteria, Rom

  1. Pingback: Seite nicht gefunden | viel fraß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Erstelle eine kostenlose Website oder Blog – auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: