Durchgekostet: Schottland

Schottische FlaggeHaggis. Schafsinnereien und Hafer, gekocht im Schafsmagen. Das ist so ziemlich das einzige, was ich über die Küche Schottlands wusste. In Wahrheit ist die allerdings überhaupt nicht so schlecht, wie man denken würde, wenn man glaubt zu meinen, wie Haggis schmeckt. Der Standard ist hoch, und neben großartigen asiatischen und auch mediterranen Lokalen, ist auch die moderne schottische Küche von hoher Qualität. Kein Wunder, es gibt ja auch tolle Produkte: Angusrind, frischer Fisch aus dem Atlantik, toller Käse und natürlich der Whisky. Die gehobene schottische Küche soll schon seit dem Mittelalter von der französischen beeinflusst sein, was sich in einer Vorliebe für Käse und Wein niedergeschlagen hat.

Und übrigens: Haggis ist viel, viel besser, als man glaubt. Serviert wird es mit Pfeffersauce, Whiskysauce, in Form von gebackenen Bällchen, als Füllung von mit Speck ummanteltem Hühnerfilet (Balmoral Chicken), … Im Gegensatz zu manch anderem Grusel-Nationalgericht wie zum Beispiel dem isländischen Hákarl wird Haggis auch wirklich gern gegessen, vom Breakfast bis zum Dinner – und auch als Chips-Geschmack.

Hier eine Liste von Lokalen, die wir in Glasgow und Edinburgh besucht haben und gern weiterempfehlen:

  • Café Andaluz, tadellose spanische Tapas, drei Restaurants in Glasgow (Centre und West End) und Edinburgh
  • The Griffin, schönes, typisches Pub mit ganz okayem Pub Grub – Burger, Chips und so weiter
  • Thairiffic, asiatisch-reduzierte Einrichtung und köstliches, modernes Thai-Essen
  • Zizzi, britische Kette mit toll designten Lokalen und ziemlich gutem italienischen Essen, 3x in Glasgow und 4x in Edinburgh
  • Banana Leaf, tadelloses chinesisches und malaysisches Essen, unkompliziert und günstig
  • Rishi’s Indian Aroma, perfektes indisches Essen und supernettes Personal
  • Guy’s Restaurant, moderne europäische Küche mit schottischer Prägung, großartiger Sunday Roast in der Merchant City
  • Ubiquitous Chip, eines der besten Lokale von Glasgow, wunderschöner Gastraum im überdachten Hof, dazugehöriges Pub gleich nebenan
  • World’s End, uraltes Pub in Edinburgh mit super Küche
  • [hb] Hillhead Bookclub, neues, hippes und liebevoll eingerichtetes Pub im West End mit toller, einfacher Küche
  • Wagamama, internationale Japaner-Kette, geht immer
Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: