Gekocht: Sellerie-Apfel-Suppe

Apfel und Sellerie sind im Waldorfsalat ein Dream Team, warum sollten sie nicht auch im Suppentopf harmonieren? Das Rezept dieser fruchtig-mediterranen Gemüsecremesuppe stammt von Sarah Wiener.

Apfel Sellerie Suppe

Für sechs Suppenteller voll eine Zwiebel in einem weiten Topf (oder etwas tiefere Pfanne) anschwitzen, 1 Sellerieknolle und 2 säuerliche Äpfel (beides geschält, in kleine Stücke geschnitten) dazugeben und anbraten. 1 TL Zucker darüberstreuen und mit 4 cl Calvados oder anderem hochprozentigen Alkohol darübergießen, flambieren.

Apfel, Sellerie, PetersilieFlambierenMit 100 ml Weißwein (säuerliche Sorte wie Veltliner), 100 ml Apfelsaft und 500 ml Gemüsesuppe aufgießen, 20 Minuten zugedeckt bei mittlerer Hitze kochen lassen, bis der Sellerie weich ist.

Pürieren, einen halben Becher Schlagobers (125 ml) dazugeben, mit Salz, Pfeffer und Muskat würzen.

Advertisements

Ein Kommentar zu “Gekocht: Sellerie-Apfel-Suppe

  1. Pingback: Gekocht: Apfel-Kren-Suppe | viel fraß

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: