Besucht: Esszimmer, Salzburg

Ein Après-Festspielwochenende in Salzburg: Da muss man den Abend schon mit etwas Besonderem ausklingen lassen. Die Preise im Hangar-7-Restaurant waren uns gar zu abgehoben,  über Google findet man Hinweise auf Menüs um 150-175 Euro. Dagegen isst man im Esszimmer bei Andreas Kaiblinger, der mit drei Hauben und einem Michelinstern ausgezeichnet wurde, ja wirklich günstig: Das vegetarische Menü kostet 64 Euro, das Fischmenü 85 Euro (je fünf Gänge plus drei Grüße, ohne Gedeck und Getränke).

Was wir dafür bekommen haben kann sich wirklich sehen lassen. Und dafür, mich daran noch ein bisschen mittels schlechter Handyfotos erinnern können, schäme ich mich gerne ein wenig beim dämlichen Fotografieren der Teller im Restaurant. 😉

Ja, es war genau so gut wie es aussieht …!

 

Advertisements

Kommentar verfassen

Trage deine Daten unten ein oder klicke ein Icon um dich einzuloggen:

WordPress.com-Logo

Du kommentierst mit Deinem WordPress.com-Konto. Abmelden / Ändern )

Twitter-Bild

Du kommentierst mit Deinem Twitter-Konto. Abmelden / Ändern )

Facebook-Foto

Du kommentierst mit Deinem Facebook-Konto. Abmelden / Ändern )

Google+ Foto

Du kommentierst mit Deinem Google+-Konto. Abmelden / Ändern )

Verbinde mit %s

Bloggen auf WordPress.com.

%d Bloggern gefällt das: